Kreis Mettmann
Menü

Herzlich Willkommen beim Weissen Ring. Sie befinden sich auf der Seite der Aussenstelle Kreis Mettmann. Wir sind ihr lokaler Ansprechpartner in Sachen Kriminalitätsprävention und Opferhilfe.

Kontaktdaten

Außenstellenleitung: Frank Bons

Kreis Mettmann

Telefon: 02104/982-1066
Fax: 02104/982-7518

E-Mail: weisser-ring@online.de
Website: weisser-ring.de

Termine

Momentan sind leider keine Termine vorhanden.

Neuigkeiten

Momentan sind leider keine Neuigkeiten vorhanden.

Unser Team

Unser Team im Kreis Mettmann

Die Arbeit des WEISSEN RINGS im Kreis Mettmann begann 1983. Neue Mitarbeiter kamen inzwischen hinzu und heute sind 20 Ehrenamtliche in unserem Team. Unser Einsatzbereich umfasst den gesamten Kreis Mettmann mit den Städten Wülfrath, Velbert, Heiligenhaus, Ratingen, Mettmann, Haan, Erkrath , Hilden, Langenfeld und Monheim. Seit 2002 ist Frank Bons der Leiter der Außenstelle. Hauptberuflich ist er als Opferschutzbeauftragter der Polizei für den Kreis Mettmann tätig. Neben seiner Kollegin Karin Peglau gibt es einige ehrenamtliche Mitarbeiter, die auch hauptberuflich in der Opferhilfe tätig sind. Die anderen Mitarbeiter kommen aus unterschiedlichen Berufen oder befinden sich bereits im Ruhestand, einige sind neu hinzugekommen und andere schon mehr als zwanzig Jahre dabei. Alle werden regelmäßig durch Seminare für Ihre unterschiedlichen Einsätze geschult. Wie helfen wir ? Nach einer Meldung an die Außenstelle des Kreises Mettmann (diese Kontakte können auch durch die Polizei vermittelt werden) wird ein Mitarbeiter in Wohnortnähe informiert und setzt sich mit den Betroffenen in Verbindung. Nach einer Straftat werden mit den Opfern, möglichst in deren Wohnung, zunächst einmal die wichtigsten Probleme besprochen. Manchmal kann ein Opfer erst zu diesem Zeitpunkt umfassend über eine Straftat reden, andere hingegen sind bereits gut informiert und haben konkrete Fragen zum Umgang mit Ärzten, Behörden oder Verfahrensweisen der Justiz. Entsprechend unterschiedlich sind die Hilfestellungen. Sie reichen von der Vermittlung von Kontakten über finanzielle Hilfen bis zur Begleitung der Opfer zu Terminen bei Gericht oder Behörden. Manchmal wird auch zwischendurch einfach jemand gebraucht, der zuhören kann. Oft wird jemand durch eine Straftat so stark belastet, dass man glaubt, die alltäglichen Probleme des Lebens kaum noch bewältigen zu können. Auch in solchen Situationen versuchen wir zu helfen. Die gewährten Hilfen sind nur an die Vorraussetzung gebunden, dass die Betroffenen Opfer einer Straftat geworden sind. Finanzielle Hilfen sind dann möglich, wenn das Opfer hierzu selbst nicht in der Lage ist. Die zur Verfügung stehenden Mittel kommen zum überwiegenden Teil aus Spenden und Mitgliedsbeiträgen. Wir freuen uns daher über jedes neue Mitglied und über jede Geldspende.

So erreichen Sie uns

Weisser Ring e.V. Kreis Mettmann Kirchhofstr. 31 40721 Hilden Tel. (0 21 04) 982 - 1066 Karin Peglau u. Frank Bons

Frank Bons

Leiter der Aussenstelle

Karin Peglau

Horst Keilpflug

Carola Büchter

Dieter Terjung

Heike Jung

Alexander Hauenstein

Marianne Melzer

Michael Terlinden

Lutz Huneke

Wolfgang Richter

Josef Szlak

Wolfgang Gemmer

Valerie Peglau

Unterstützen Sie uns!

Hier erfahren Sie mehr